Deutsche Kanu-Polo Nationalmannschaften gewinnen ECA-Cup Gesamtwertung

Deutsche Kanu-Polo Nationalmannschaften gewinnen ECA-Cup Gesamtwertung

Bei dem dritten und letzten ECA Cup der Nationalmannschaften in diesem Jahr in Mechelen (Belgien) haben die Deutschen Kanu-Polo Nationalmannschaften drei erste und einen zweiten Platz erreicht. Lediglich die Damen mussten sich im Finale der Mannschaft aus Großbritannien im Golden...
weiterlesen
Hering zum Frühstück – KW 25

Hering zum Frühstück – KW 25

Hallo liebe Paddelfreunde, heute gibt es den zweiten Beitrag unter der Reihe „Hering zum Frühstück“. Bevor ich starte, bitte folgt „Kanu zum Frühstück“ auf Facebook!!! Je mehr Fans wir haben, desto interessanter werden wir für Spon...
weiterlesen
XTREME COAST RACE USEDOM 2017

XTREME COAST RACE USEDOM 2017

21 km laufen über „Stock und Stein“, 19 km paddeln im Outrigger, 30 km querfeldein auf dem Rad und 19 km paddeln im Surfski – das ist das weltweit einzigartige XTREME COAST RACE auf der Insel Usedom. In diesen vier...
weiterlesen
ICF Weltcup im Kanu-Slalom in Augsburg im Eiskanal

ICF Weltcup im Kanu-Slalom in Augsburg im Eiskanal

Inhalt Unser Team Deutschland Der Zeitplan Livestream und Liveergebnisse  Heute beginnt für die deutschen Kanu-Slalom Asse der zweite ICF Kanu-Slalom Weltcup. Austragungsort ist zum 21. mal der Eiskanal in Augsburg. Hier begann die olympische Geschichte des ...
weiterlesen
16. Betonkanu-Regatta am Fühlinger See

16. Betonkanu-Regatta am Fühlinger See

Am 10. Juni traten zur Betonkanu-Regatta insgesamt 80 Kanus an. Ihre Besonderheit: Sie wurden in sorgfältiger Handarbeit aus Beton selbst gebaut. Diese Herausforderung hatten Studenten von 53 Hochschulen aus Deutschland, Österreich, Schweiz und den Niederlan...
weiterlesen
Ralph Welke: Kanu-Bundestrainer mit Brandenburger Verdienstorden ausgezeichnet

Ralph Welke: Kanu-Bundestrainer mit Brandenburger Verdienstorden ausgezeichnet

Im Rahmen des Brandenburger Verfassungstages ehrte Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke 15 Brandenburgerinnen und Brandenburger Persönlichkeiten für deren Verdienst und zeichnete diese mit dem Brandenburger Verdinstorden aus. Darunter auch Cana...
weiterlesen
Hering zum Frühstück

Hering zum Frühstück

Hallo liebe Rennsportfreunde, ich bin Sabrina Hering und ab sofort findet ihr regelmäßig bei Kanu zum Frühstück ein paar Insights zu meinem Leben als Leistungssportlerin und was mich gerade so beschäftigt. Ich möchte euch und der Welt zeigen, wie viel...
weiterlesen
Max Rendschmidt besuchte seine ehemalige Grundschule in Oberkassel

Max Rendschmidt besuchte seine ehemalige Grundschule in Oberkassel

Zu einem inspirierenden Besuch kam der Kanu-Rennsportler und Kajak-Fahrer Max Rendschmidt in die Gottfried-Kinkel-Grundschule in Oberkassel. Er ging bis 2004 selbst dort zur Grundschule. Eine Lehrerin, die Rendschmidts Nachbarin ist, hatte seinen Besuch organi...
weiterlesen
Kajak fahren direkt in München – immer wieder Ärger an der Floßlände

Kajak fahren direkt in München – immer wieder Ärger an der Floßlände

Schon seit über 100 Jahren paddeln in München die Kanuten. Im Stadtteil Thalkirchen wurde sogar das Flusssurfen erfunden. Kanuten können am Maria-Einsiedel-Bach direkt nach dem Feierabend in ihr Kanu steigen und lospaddeln. Im Jahr 1912 wurde der Deutsche T...
weiterlesen
Der KCD und Steffi Kriegerstein brauchen Eure Unterstützung

Der KCD und Steffi Kriegerstein brauchen Eure Unterstützung

Der Kanu Club Dresden e.V. ist eine echte Talentschmiede für deutsche Kanuten. Bei den olympischen Spielen in Rio war der Verein sehr erfolgreich. Der Kanu Club holte gleich zwei Medaillen. Einmal Gold und einmal Silber. Tom Liebscher gewann damals die...
weiterlesen