Jessica Fox zerschmettert die besten Kanuslalompaddler der Welt

Jessica Fox zerschmettert die besten Kanuslalompaddler der Welt

Experten werden euch sagen, dass es im Sport nie Gewissheiten, wie auf die Nacht folgt der Tag, geben kann, aber als die Australierin Jessica Fox am Sonntag ihr sechstes Weltcup Gold bei sechs Weltcup-Starts (3 Siege im Canadier-Einer, 3 Siege...
weiterlesen
2 mal Kanu-Slalom Gold beim Heimweltcup

2 mal Kanu-Slalom Gold beim Heimweltcup

Beim Kanu-Slalom Team Deutschland geht es schlag auf schlag. Der Heimweltcup in Augsburg ist der dritte Weltcup am dritten Wochenende in Folge, wobei das Team um Ricarda Funk, Sideris Tasiadis und Cheftrainer Michael Trummer den Weltcup in Krakau wohl lieber.....
weiterlesen
150 Strafsekunden und keine Medaillenplätze für DKV Slalom-Kanuten

150 Strafsekunden und keine Medaillenplätze für DKV Slalom-Kanuten

Nach einem großartigen Auftakt in die Worldcup Saison letzte Woche, geht das Kanu-Slalom Team Deutschland beim 2. Weltcup in Krakau an beiden Finaltagen leer aus.  50 Strafsekunden am ersten Finaltag beim Weltcup in Krakau Die Weltspitze im Kanu-Slalom rüc...
weiterlesen
2 x Gold für Kanu-Slalom Herren beim Auftaktweltcup in der Hohen Tatra

2 x Gold für Kanu-Slalom Herren beim Auftaktweltcup in der Hohen Tatra

Am vergangenen Freitag startete die Weltcupsaison für die Slalomkanuten im slowakischen Liptovsky Mikulas. Beim Auftaktrennen in der Hohen Tatra schlugen sich insbesondere die Herren des Kanu-Slalom Team Deutschland unter den Augen gesamten Weltspitze präch...
weiterlesen
Ricarda Funk ist Europameisterin im Kanu-Slalom 2018

Ricarda Funk ist Europameisterin im Kanu-Slalom 2018

3 Medaillen am ersten Finaltag bei der Kanu-Slalom EM 2018 Silber für Behring/Becker im C2 Am ersten Finaltag der Kanu-Slalom Europameisterschaft 2018 in Prag standen gleich drei Zweiercanadier des Deutschen Kanu-Verbands in den Finals. Am Ende holten die Mer...
weiterlesen
Die Tickets für die Kanu-Slalom WM 2018 in Rio sind vergeben

Die Tickets für die Kanu-Slalom WM 2018 in Rio sind vergeben

Vor gut einer Woche hatten nicht nur die Kanu-Rennsportler ihre 2 Quali, auch die schnellsten Slalom-Kanuten haben sich zur 2. nationalen WM-Qualifikation getroffen. Im Kanupark Markkleeberg haben Ricarda Funk, Lukas Stahl, Andrea Herzog und Franz Anton die a...
weiterlesen
„Klein gegen Groß“ – Tim Rees gegen Stefan Hengst

„Klein gegen Groß“ – Tim Rees gegen Stefan Hengst

Kai Pflaume präsentierte am Samstag in der Primetime eine neue Ausgabe der Sendung „Klein gegen Groß“. Bei dieser ARD-Show treten kleine bzw. junge Herausforderer gegen prominente Gegner an. Samstagabend kam es zum Duell Kanute gegen Kanute. Tim ...
weiterlesen
Slalom-Kanuten des DKV nutzen Ihren Heimvorteil in Markkleeberg

Slalom-Kanuten des DKV nutzen Ihren Heimvorteil in Markkleeberg

Am Wochenende stand für die Slalom-Kanuten des Deutschen Kanu-Verbands (DKV) im Kanupark Markkleeberg das erste ICF-Weltranglistenrennen des Jahres auf dem Programm. Insgesamt hatten ca. 270 Sportler aus 13 Nationen gemeldet. Sebastian Schubert im Kajak-Einer...
weiterlesen
Die Kanu-Slalom WM 2022 kommt nach Augsburg

Die Kanu-Slalom WM 2022 kommt nach Augsburg

In der letzten Woche traf sich das Board of Directors des Internationalen Kanu-Verbands (ICF) in Tokio und entschied über die Vergabe der Austragungsorte der Kanu-Weltmeisterschaften 2022. Den Zuschlag für die Kanu-Slalom WM 2022 hat Augsburg erhalten. Die ...
weiterlesen
Ist Peter Kauzer bereit, der Welt zu zeigen, was er kann?

Ist Peter Kauzer bereit, der Welt zu zeigen, was er kann?

Der Slowene Peter Kauzer ist wie ein schlafender Bär, den sich kein anderer Kanu-Slalom Paddler traut zu wecken aus Angst vor der Reaktion, wenn er wach ist. Viele der weltbesten Kanuslalom-Athleten bezeichnen den 34-jährigen Kauzer als den Mann, den sie au...
weiterlesen