Hering zum Frühstück – KW 26

Hey liebe Paddelfreunde,

heute gibt es nun schon meinen dritten Beitrag „Hering zum Frühstück“. Krass, wie die Zeit vergeht. An dieser Stelle auch wieder der Aufruf unseren Beitrag auf Facebook zu teilen und natürlich Kanu zum Frühstück zu liken. Wir wollen Sponsoren anlocken und das geht nur mit eurer Hilfe. Am besten ihr erzählt es auch euren Kollegen, Nachbarn und den Kollegen eurer Nachbarn ;-D!!! Auf geht`s!

Sabrina-Hering-Kienbaum-Stufentest-Kanu-zum-FrühstückIn der vergangenen Woche habe ich sowohl auf, als auch neben dem Wasser viel erlebt. Am Montag stand für mich der Stufentest an bei dem ich mich wieder gut präsentieren konnte. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass ich bald wieder im Vierer sitze. Ich denke, die Entscheidung wird der Trainer in der nächsten Woche treffen. Bis dahin muss er wohl noch gucken, wie ich mich entwickel. Das heißt weiter powern und beim Training zeigen, was ich drauf habe.

 

 

Auch neben dem Wasser konnte ich überzeugen. Beim max. Bankziehen bin ich bis auf 95 kg gekommen. Im Ausdauertest Bankziehen mit 45 kg habe ich 99 Wiederholungen innerhalb von 2 Minuten gezogen. Neben uns Kanuten trainiert auch gerade der Boxer Arthur Abraham im Bundesleistungszentrum Kienbaum für seinen nächsten Kampf. Hier konnten wir beim Testkampf zusehen, was sehr spannend war. Gestern Abend hatten wir einen coolen Teamabend. Zusammen mit unserem Tanzlehrer, meinem Namensvetter, Patrick Hering, haben wir ein paar Linedanceschritte geübt.

 

 

Es war wieder eine schöne Woche und alles in allem bin ich sehr froh wieder mit meinen Mädels trainieren zu können. Bis nächste Woche! … und wie schon erwähnt: Bitte Kanu zum Frühstück WEITERSAGEN!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.