Die Finals – Berlin 2019 mit Kanu-Rennsport

Eine Stadt an einem Wochenende mit 3.400 Sportlerinnen und Sportlern, die innerhalb von 48 Stunden um 194 Deutsche Meister Titel kämpfen. Ein Sportwochenende der Superlative, das beschreibt die Finals – Berlin 2019 wohl am besten. Berlin lädt am 3. und 4. August 2019 Bahnradsportler, Bogenschützen, Boxer, Leichtathleten, Athleten des modernen Fünfkampfs, Schwimmer, Wasserspringer, Triathleten, Turner und auch Kanu-Rennsportler in die Sportmetropole, um die deutschen Meister in der jeweiligen Disziplin zu ermitteln.

Bei „Die Finals – Berlin 2019“ startet der Kanu-Rennsport Olympiasieger Marcus Groß vor heimischen Publikum. (Bild: Martina Tirolf)

Kopf-an-Kopf-Rennen mit zwei Bahnen

Die Finals – Berlin 2019 im Kanu-Rennsport werden nicht wie gewohnt auf neun Bahnen und den üblichen 200 m, 500 m, 1.000 m und der Langdistanz 2.000 m bzw. 5.000 m ausgetragen. Man habe sich extra für das
Kopf-an-Kopf-Rennen mit zwei Bahnen entschieden, sagt DKV Präsident Thomas Konietztko im Interview mit dem Deutschlandfunk. Dieses ist leichter zu installieren, als eine klassische Regattastrecke. Höchstwahrscheinlich wird es eine Sprintdistanz sein, genaueres ist aber noch festgelegt.

Die Finals – Berlin 2019 im live vor Ort, im TV oder im Livestream

Am Samstag, 3. August 2019 überträgt die ARD, von 10:00 Uhr bis 19:50 Uhr „Die Finals“ im Fernsehen . Das Zweite zeigt die Entscheidungen und Rahmenprogramm am Sonntag, den 4. August 2019, von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Zum Rahmenprogramm gehören unter anderem ein Kanu-Polo Turnier sowie ein Wettkampf im SUP. Damit haben dann drei Kanu-Disziplinen die große Chance, sich vor einem großen Publikum in Berlin sowie vor dem Fernsehen und im Livestream online vor dem Desktop zu präsentieren.

Stimmen zu „Die Finals – Berlin 2019“

„Eine großartige Idee: Mit anderen Sportlerinnen und Sportlern zusammen zu sein, ist immer etwas Besonderes. … Da entsteht auch schon ein Jahr vorher ein nahezu olympisches Gefühl. “

Kanu-Olympiasiegerin Franziska Weber

„Wir wollen mit der Veranstaltung an die erfolgreiche Konzeption der Wintersport-Wochenenden anknüpfen. … Damit zeigen wir auch, wie wichtig uns die Unterstützung für viele olympische Sportarten in Deutschland ist.“

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann
Was sind die Finals – Berlin 2019?

Die Finals – Berlin 2019 sind die Deutschen Meisterschaften von zehn olympischen Sommerdisziplinen am Wochenende vom 03. und 04. August 2019 in Berlin. Zirka 3.400 Sportlerinnen und Sportler kämpfen binnen 48 Stunden um 194 Titel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.