Kanu-Polo in Göttingen

Das Kanu-Polo Turnier in der Schwimmhalle der Universität in Göttingen wurde nach zweijähriger Pause in diesem Jahr wieder ausgetragen. 18 Mannschaften sind zu dem Wettkampf angereist. Unter ihnen einige Teams aus der 1. Kanu-Polo Bundesliga der Herren und der Damen. Bei den Herren konnte sich das Gastgeberteam vom Göttingen-Paddler-Club durchsetzten – unter anderem gegen starke Konkurrenz aus Berlin (VK und VMW) und Glauchau. Bei den Damen hat eine Spielgemeinschaft mit Spielerinnen aus Hamburg, Münster und Göttingen gewonnen. Dritter wurde ein junges Damenteam von Rothe Mühle Essen mit der U21-Nationalspielerin Jill Rutzen. Trainerin dieser Mannschaft ist Vize-Weltmeisterin Margret Neher, die nach ihrer Babypause auch als Spielerin für die Mannschaft aus Essen auflaufen wird.