Kanu-Polo European Club Championships 2018 in Nottingham

In Nottingham (Großbritannien) finden die Kanu-Polo European Club Championships 2018 statt. Die besten Teams der europäischen Ligen werden vom 6. bis 9. September auf der Insel gegeneinander antreten. 2017 wurden die European Club Championships in Essen (Deutschland) ausgetragen. Diese wurden von der Heimmannschaft und dem Deutschen Meister 2017  zum zweiten Mal in Folge gewonnen.

Die Qualifikation für die Kanu-Polo European Club Championships 2018 ist in diesem Jahr anders als in den vergangenen Jahren. Normalerweise fahren der Deutsche Meister und der Vize-Meister zu dem Turnier. In diesem Jahr musste die Deutsche Meisterschaft aber auf den 13.-16. September verlegt werden, da sich auch der Termin der Weltmeisterschaft in Canada verändert hat. Diese findet nun vom 01. bis 05. August statt. Durch diese terminliche Besonderheit wird in diesem Jahr die Tabelle der Bundesliga als Qualifikation für die Champions-League herangezogen. Die beiden Herren-Mannschaften, die nach dem vierten Spieltag (vom 21.-22. Juli in Brandenburg) auf Platz eins und zwei der Tabelle stehen sowie die beiden besten Damen-Mannschaften in der Bundesligatabelle nach dem zweiten Spieltag (30.Juni bis 01. Juli in Hamburg) werden nach Nottingham fahren und sich mit den anderen europäischen Top-Teams messen. Die nationalen Verbände haben dabei unterschiedliche Auswahlprozesse.

Volunteers für die Kanu-Polo European Club Championships 2018

Die Organisatoren aus Nottingham suchen noch nach Volunteers und Unterstützern, die sich hier melden können: eccvolunteer@canoepolo.org.uk. Also worauf wartet ihr noch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.