Die Finals 2021 in Berlin und NRW

Die Finals 2021 finden im kommenden Jahr wieder statt. Das Datum wurde auf den 3.-6. Juni 2021 festgelegt. Damit ist das Sportereignis erstmals viertägig, denn die Premiere im Jahr 2019 in Berlin ging nur über zwei Tage. Durch die Verlängerung kann den bis zu 20 verschiedenen Sportarten eine besondere Plattform geboten werden. Austragungsorte für die Sportveranstaltungen sind die Sportmetropole Berlin sowie die Metropolregion Rhein-Ruhr. Die Deutschen Meisterschaften der Leichtathletik finden in Braunschweig statt. Je Infektionslage und den dann geltenden Maßnahmen werden die Finals-Wettkämpfe 2021 gegebenenfalls ohne Zuschauer stattfinden.

Die Finals 2021 – TV-Übertragung durch ARD und ZDF

Bereits die Premiere im Jahr 2019 wurde von ARD und ZDF im Deutschen Fernsehen ausgetragen. Dafür erhielten die Sender den Deutschen Fernsehpreis 2019. Auch für 2021 ist ein interessantes und spannendes Sportprogramm geplant. Ungefähr 30 Stunden Sportprogramm wollen die beiden Sender im Hauptprogramm senden. Es soll eine unterhaltsame Mischung aller teilnehmenden Sportarten sein. Darunter gehören Kanu-Rennsport, Bogenschießen, Reiten, Tischtennis, Schwimmen, Triathlon und Wasserspringen. Aber auch aufstrebende Sportarten wie Kanu-Polo, Klettern, Stand-Up-Paddling kurz SUP, Taekwondo und Trial finden bei dem Sportevent eine Bühne und werden im Fernsehen übertragen. Zudem werden Para-Wettbewerbe supportet, unter anderem im Schwimmen, Bogensport, Tischtennis, Schwimmen Triathlon und Kanu. Für die Sender ist die großflächige Sportübertragung eine gute Probe für die kommende Übertragung der Olympischen Spiele in Tokyo. Weitere Informationen über das Medien-Event sind von den Veranstaltern für Mitte Februar 2021 geplant. Kanu zum Frühstück hält dich auf dem Laufenden. Hier geht es zur Event-Website.

FAQ zu die Finals 2021

Wann finden die Finals 2021 statt?

Der Termin wurde auf den 03. – 06. Juni gelegt. Damit geht dieses Sportevent erstmalig über 4 Tage.

Die Finals 2021: Wo finden die Wettkämpfe statt?

Die meisten Austragungsorte sind in Berlin und in NRW gelegen. Lediglich die Deutschen Meisterschaften in der Leichtathletik finden in Braunschweig statt. Genauere Informationen werden folgen.

Welche Sportarten gibt es bei den Finals 2021?

Zu den Paddeldisziplinen gehören Kanu-Rennsport, Kanu-Polo, Parakanu und Stand Up Paddling (SUP). Zudem wird es Bogenschießen, Reiten, Tischtennis, Schwimmen, Triathlon, Wasserspringen, Klettern, Taekwondo und Trial geben. Für die Para-Wettbewerbe kommen, unter anderem im Schwimmen, Bogensport, Tischtennis dazu.

Wo werden die Finals 2021 im TV übertragen?

Dieses Sportevent der Superlative wird im TV und in den Mediatheken von ARD und ZDF übertragen. Ungefähr 30 Stunden Sportprogramm wollen die beiden Sender im Hauptprogramm senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.