Der Familien-Canadier Lettmann Trapper 518

Freunde und ich haben den Lettmann Candier bei besten Hamburger Wetter getestet.

Es ist ein milder Morgen. Um dich herum pure Natur. Selten hast du so frische Luft geatmet. Die Bootsspitze schneidet das spiegelglatte Wasser. Erholung pur! Genau dieses Gefühl von Freiheit erwartet dich mit dem Lettmann Trapper 518. Der Canadier vereint viele positive Eigenschaften wie eine hohe Kippstabilität, eine lange Wasserlinie sowie im Unterschiff verbaute Rails, die dafür sorgen, dass du auch bei hohen Geschwindigkeiten immer die Kontrolle auf dem Wasser behältst. Im Gegensatz zu anderen Modellen wie z.B. dem Lettmann Rocky Wildwasser Kajak ist der Trapper sehr einsteigerfreundlich und eignet sich mit seiner robusten Bauweise und dem bauchigen Unterschiff ideal für Anfänger oder Familien, die Ausflüge auf Seen oder ruhigeren Gewässern planen. Im Folgenden stelle ich euch den Canadier von Lettmann näher vor.

Die wichtigsten Merkmale zum Lettmann Trapper 518

Der Lettmann Trapper 518 bietet locker Platz für 2 Erwachsene mit 2 Kindern.

Der Lettmann Trapper 518 kommt mit einem Gewicht von 47 Kg und einer Länge von 518 cm sowie einer Breite von 97 cm daher. Der Canadier verfügt insgesamt über 3 Flechtsitzbänke aus Holz und Gurtband sowie stabile Tragegriffe aus Aluminium und kann eine Gesamtlast von 400 Kg tragen. Sein robustes 3-lagiges PE-Material ist in den Farben blau, grün, rot, orange und lime erhältlich. Seine  Sandwich-Bauweise, bei der die äußeren beiden Schichten PE eine innere Lage Schaum umschließen, sorgt dafür, dass der Lettmann Trapper 518 nur schwer sinken kann. Zudem ist das Kanu dadurch langlebig und pflegeleicht. Der Verkaufspreis des Lettmann Trapper 518 liegt bei ca 1.600 Euro, wobei er gegen einen Aufpreis mit einer (Gesamtgewicht: 49 Kg) bzw. zwei weiteren Bänken (Gesamtgewicht: 50,5 Kg) ausgerüstet werden kann.

MaterialLänge/BreiteTragfähigkeitVolumenBänkeGewicht
PE-Sandwich 518/97 400 1000 3 47,5
PE-Sandwich 518/97 400 1000 4 49
PE-Sandwich 518/97 400 1000 5 50,5

Vor -und Nachteile des Touren-Canadier

Der Lettmann Trapper 518 bringt viele Vorteile aber auch einige Nachteile mit sich, daher solltest du dich vorher genau informieren, für welche Zwecke sich der Canadier am besten eignet.

Vorteile:

  • große Zuladungsmöglichkeiten, daher optimal geeignet sowohl für den Freizeitbereich als auch für längere Touren oder Expeditionen mit der Familie oder Freunden, bei denen viel Gepäck mitgenommen werden muss
  • sehr pflegeleicht und langlebig durch seine spezielle Sandwich-Bauweise aus Polyethylen, die den Kanadier unsinkbar macht
  • seine hohe Kippstabilität, die lange Wasserlinie und die Rails im Unterschiff sorgen immer für ein einfaches Handling und volle Kontrolle bei gleichzeitig hoher Geschwindigkeit und machen ihn somit zum idealen Einsteiger- und Touren-Canadier
  • das bauchige Unterschiff sorgt auch bei maximaler Kapazität dafür, dass der Canadier sicher im Wasser liegt
  • neben dem gemütlichen Fahren ermöglicht das Kanu auch fortgeschrittenen Fahrern optimale Bedingungen und ist somit ein echter Allrounder

Nachteile:

  • durch seine Bauweise ist der Trapper weniger geeignet für das sportliche, auf Geschwindigkeit fixierte Fahren in starken Strömungen und rauen Flüssen
  • ist eher für ruhigere Gewässer ausgelegt und daher für Sportfahrer weniger geeignet
  • aufgrund seiner durchschnittlichen Wendigkeit ist der Canadier weniger für Fahrten an der Küste, sondern eher für Seen sowie kleine und größere Gewässer ausgelegt

Lettmann Trapper 518 kaufen

Den Canadier von Lettmann gibt es bei zahlreichen Händlern zu kaufen, aber auch beim Hersteller selber. Preislich liegt dieser aktuell bei 1.650 Euro. Hier geht es zum Online Shop von Lettmann. Günstigere Modelle sind unter Umständen auch gebraucht bei ebay Kleinanzeigen zu finden.

Fazit – Ein schöner Familien-Canadier

Der Lettmann Candier Trapper 518 ist ein echter Allrounder und somit für Anfänger sowie für fortgeschrittene Fahrer bestens geeignet, wobei die Hauptzielgruppe Familien sind, die diesen für eine gemütliche Kanutour nutzen wollen. Durch seine Bauweise bietet er viel Stauraum für Gepäck und steuert sich auch bei maximaler Ladung immer noch sicher.

Mit seinen bemerkenswerten Fahreigenschaften wie der sehr hohen Anfangs- und Endstabilität, dem guten Geradeauslauf sowie der hohen Geschwindigkeit hast du immer volle Kontrolle bei der Fahrt und kommst zügig voran. Aufgrund seiner durchschnittlichen Wendigkeit ist der Lettmann jedoch weniger für das sportliche Fahren im Wildwasser und an Küsten geeignet. In diesem Fall solltest du eher auf ein Wildwasserkajak wie das Modell Rocky von Lettmann zurückgreifen oder ein Surfski von Vajda nutzen, welche unter diesen Bedingungen bessere Voraussetzungen mit sich bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.