Das sind die Kanu-Rennsport Termine des Internationalen Kanu-Verbands für 2018

Der Internationale Kanu-Verband (ICF) hat seinen Kanu-Rennsport Kalender für 2018 veröffentlicht. Zudem wurden auch Einzelheiten zu den Weltcups und Weltmeisterschaften, zu denen auch die Wettbewerbe im Para-Kanu gehören, bekannt gegeben.

Die Kanu-Rennsport Termine des Internationalen Kanu-Verbands für 2018

Der erste Kanu-Rennsport Weltcup findet vom 17. bis 20. Mai in Szeged (Ungarn) statt. Nur eine Woche später, vom 25. bis 27. Mai, findet sich der Weltcup Zirkus in Duisburg wieder.

Die Kanu-Rennsport und Para-Kanu -Weltmeisterschaft 2018 wird vom 22. bis 26. August in Montemor O Velho (Portugal) stattfinden. Bei der WM wird es ein vollständiges Programm mit olympischen und nicht olympischen Disziplinen geben.

Die Einzelheiten zu den Weltcups und zur WM

Nach mehr als 10 Jahren Abstinenz kehrt der Canadier-Vierer der Herren über die 500m Distanz wieder ins Programm der Kanu-Rennsport WM zurück. Zudem wurde der Damen C1 über die 500m Strecke, der C2 über die 200m Strecke und C1 über die 5.000m in das WM Programm aufgenommen. Der Herren Kajak-Vierer auf der 1.000m Strecke sowie der Kajak-Zweier über die 200m werden bei der WM ausgefahren, obwohl es keine olympischen Disziplinen mehr sind. Der Herren K4 1.000m und der Herren C4 500m werden auch Teil des Weltcup-Programms sein.  Der Frauen K2 1.000m wird nur bei den Weltmeisterschaften bestritten.

Die Kanu-Rennsport Termine des ICF im Überblick

  • 18.-20. Mai erster Weltcup (Szeged)
  • 25.-27. Mai zweiter Weltcup (Duisburg)
  • 26.-29. Juli U18 & U23 Weltmeisterschaften (Plovdiv, Bulgarien)
  • 23.-26. August Kanu-Rennsport Weltmeisterschaften (Montemor o Velho, Portugal)

Die Para-Kanu Termine 2018 des ICF

  • 17.-19. Mai Weltcup (Szeged)
  • 22.-25. August Weltmeisterschaften (Montemor o Velho, Portugal)

 

In 2019 werden die Kanu-Rennsport Weltmeisterschaften in Szeged (Ungarn) ausgerichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.