Hering zum Frühstück – KW08

Hallo liebe Kanufreunde,

die letzten Tage in Florida sind gezählt am Mittwoch geht es dann wieder in die Heimat bevor es dann wieder am 14.03 ins Trainingslager nach Sevilla geht. Das Trainingspensum wird langsam runter geschraubt, aber trotzdem trainieren wir viel GA2 und auch noch längere strecken wie zum Beispiel 6x750m und 4-5x1000m. Die Langstrecken Quali steht vor der Tür und da wir dann auch 1000m fahren müssen, schaden die längeren Distanzen ganz bestimmt nicht.

In den letzten Tagen habe ich mir natürlich noch einen kleinen Infekt eingefangen 😂. Gestern hat uns Franzi aka. Franziska Weber verlassen, da sie am Montag wieder zur Uni muss. Wie Sie Ihr Studium und den Leistungssport immer wieder koordiniert bzw. miteinander verbindet. Chapeau!  Jetzt sind wir nur noch zu 6 im Haus.

Sabrinas-Frühstück_Kanu-zum-Frühstück

Hier noch ein kleiner Einblick in mein Frühstück für Champions! Ihr seht Haferflocken mit Chiasamen, Leinsamen, Mango Himbeeren und Schokodrops angerichtet mit Quark und Milch. Kann ich euch nur empfehlen. Nice one! Achso, ja Kaffee gehört natürlich auch bei mir dazu. Irgendwie muss ich ja in gang kommen.

Mein persönliches Highlight hier in Florida waren ganz klar die Temperaturen und das schöne Wetter! Wir hatten es noch nie, dass 3 Wochen am Stück die Sonne geschien hat. Das ist natürlich nicht nur für die Motivation förderlich, sondern auch für das Training selber. Was es dann wirklich bewegt hat, sehen wir bei der ersten Quali.

Bis nächste Woche,

Eure Sabrina

Ein Gedanke zu „Hering zum Frühstück – KW08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.