Zusammenarbeit der EBU und ICF startet in die nächste Runde

Zusammenarbeit der EBU und ICF startet in die nächste Runde

Die International Canoe Federation (ICF) und die European Broadcasting Union (EBU) verlängern ihre Kooperation. Die Medienrechte der Kanuweltmeisterschaften gehen somit für die nächsten drei Jahre von 2017 bis 2019 an die EBU. Fans des Kanu-Sports stehen im Mittelpunkt der Kooperation Die...
weiterlesen