Hering zum Frühstück – KW48 aus Florida

Hi liebe Paddelfreunde,

hier kommt eine neue Kalenderwoche von mir, Sabrina Hering. Und ja, ich bin immer noch in Florida!!! Los geht`s.

Wir sind diese Woche ganze 120 km GA1 gefahren. Das sind im Schnitt 17,14 km am Tag. Ich bin super stolz auf mich. Fragt mich bitte nicht, wann ich das letzte Mal so viel Kilometer GA1 in einer Woche gepaddelt bin. Natürlich fahren wir nicht nur GA1, aktuell trainieren wir auch Schnelligkeit im Boot. Das heißt, dass wir auch SKA fahren. Beispielsweise sprinten wir dann einfach mal 100m oder 200m. Alles in allem läuft es für mich ganz gut. Insbesondere macht es auch richtig viel spaß bei Sonnenschein und wärme zu paddeln. Als kleinen Ausgleich für die ganzen Wassereinheiten haben wir eine Runde Zumba gemacht. Da braucht man Rhythmus im Blut!

Ansonsten waren wir am Freitag auf einem Kunstmarkt und da war auch, ihr werdet es nicht glauben, Santa Claus. Da musste gleich ein Foto her ;-D. Unseren Wunschzettel haben wir natürlich auch abgegeben, mal sehen, ob die Wünsche auch aus Florida in Erfüllung gehen.

Hering-zum-Frühstück_TL-Florida_Kanu-zum-Frühstück_1

Morgen, Dienstag, haben wir einen ganzen Tag frei. Wir werden wohl nach Orlando fahren und die Outlets ein wenig begutachten. Am Mittwoch danach geht es zum Basketball, zu den Orlando Magics.

Achso … aus meinem letzten Beitrag bin ich euch ja noch ein Delphin Foto schuldig. Here we are:

Hering-zum-Frühstück_TL-Florida_Kanu-zum-Frühstück

Niedersächsische Sportlerwahl 2017

Nun noch etwas in eigener Sache. Die Niedersächsische Sportlerwahl steht an und auch dieses Jahr stehe ich wieder zur Wahl. Jede Stimme zählt und damit auch deine! Über diese würde ich mich sehr freuen. Nebenbei könnt ihr auch noch was gewinnen:

  • Eine Sportreise im Wert von 2.000 €
  • Eine Erlebnisreise im Wert von 1.000 €
  • Drei hochwertige Travel-Trolleys von ERIMA

Hier geht es direkt zur Abstimmung.

So ihr Lieben, dass war es von mir. Wir lesen uns in der nächsten Woche!

Viele Grüße

Eure Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.